Jungendblasorchester-Wettbewerb 2021




Mit einer wirklich großen und qualitativ hochwertigen Besetzung haben wir uns diesen Sommer, neben dem Auftritt beim Kirtag, ein weiteres großes Ziel gesetzt.


Am 23. Oktober fuhren wir zum 10. österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerb nach Grafenegg (Niederösterreich) und haben dort im legendären Auditorium in der Stufe CJ zwei Wettbewerbsstücke sehr erfolgreich zum Besten geben.


Diese Wettbewerbsstücke werden wir natürlich bei unserem diesjährigen Cäciliakonzert für alle, die beim Wettbewerb nicht dabei sein konnten, nochmals auf die Bühne bringen.


Ich bin sehr stolz auf unseren Nachwuchs. Wir sehen und vor allem hören uns!