1964 - 70 Jahre TMK Köstendorf


Vom 17. bis 19. Juli 1964 wurde das 70-jährige Gründungsfest bei herrlichem Wetter gefeiert. 18 Musikkapellen aus dem Flachgau folgten der Einladung und gaben dem Fest einen würdigen Rahmen. 1965 wurde es wieder notwendig, die Tracht vollständig zu erneuern. Die 25 Musiker wurden ähnlich der alten Tracht mit schwarzen Kniebundhosen und blauen Wollstutzen eingekleidet.

Kapellmeister Florian Fuchs war über 25 Jahre seines musikalischen Wirkens als Kapellmeister tätig. 1965 übergab er seinem Schüler Gottfried Reitsamer (seit 1953 Musiker) die Führung der Kapelle. Die offizielle Übergabe erfolgte erst 1968 und Ehrenkapellmeister Florian Fuchs wirkte noch über 5 Jahre aktiv als erster Flügelhornist unter der Leitung von Kapellmeister Gottfried Reitsamer mit.

Logo_NEU.png

© Trachtenmusikkapelle Köstendorf

© Bilder: Fritz & Beatrix Pötzelsberger

Gestaltung: Franz Kranzinger

  • Zur Facebook Seite der TMK Köstendorf